In unseren Mannschaften kommen Mitglieder zusammen, die Wettkampfluft schnuppern und sich mit den Sportkameraden von befreundeten Vereinen in der Nachbarschaft messen wollen.Der TCH nimmt mit einer Herrenmannschaft-Ü 50 an den Medenspielen teil. Die Medenspiele sind eine nette Gelegenheit für Begegnungen innerhalb und außerhalb des Vereins.
Der TCH freut sich über jede Initiative, weitere Mannschaften ins Leben zu rufen. Für die Reanimierung der Damenmannschaft (z.B Ü 50) gibt es engagierte Sportlerinnen, die sich über jede weitere Interessensbekundung freuen.
Es gibt auch Überlegungen, bei ausreichendem Interesse, eine Herren Ü40-Mannschaft und eine Jugendmannschaft ins Leben zu rufen.

Herren Ü50

Die Mannschaft spielt seit vielen Jahren im Mittelfeld der 2. Bezirksklasse. In der Saison 2019 ist die Mannschaft in die 1. Bezirksliga aufgestiegen.

Während der Saison trainiert unsere Herrenmannschaft am Dienstag auf der Anlage in Wittnau und am Donnerstag in Merzhausen. Das Training beginnt regelmäßig um 18 Uhr. Auf der Anlage in Merzhausen sind während des Dienstagstrainings 2 Plätze dem Mannschaftstraining vorbehalten.
 

Ankündigung Herren Ü30

Für das Jahr 2020 wird der TC Hexental bei den Herren auch eine Ü30 Mannschaft melden. Die meisten Spieler zwar schon älter als 40. Wir haben wir für die Kategorie Ü30 angemeldet, da die Medenspiele hier immer Sonntags stattfinden und es somit keine Platzkonflikte mit den am Samstag stattfindenden Medenspielen Ü50 gibt.
Weitere Interessenten – vorzugsweise mit etwas Erfahrung bei Medenspielen – bitte an sebastian.niggemann@gmail.com wenden.